Schwingungssensor kalibrator – IST-300

Der Schwingungssensor kalibrator überprüft die Systemlogik und Sicherheitsfunktionen von Systeme zur Schwingungsüberwachung.

Genauigkeit ist ein wichtiger Faktor für Schwingungsüberwachungssysteme. Um herauszufinden, ob ein System gemäß den Maschinenrichtlinien genau genug ist, muss die Genauigkeit geprüft und verifiziert werden. Durch die Simulation von Schwingungssignalen kann das Schwingungsüberwachungzsystem getestet und verifiziert werden, ohne den Prozess zu stören.

Funktionen

Der IST-300 kann Signale wie Axialverschiebung, Beschleunigung und Geschwindigkeit simulieren (2oo2-Test). Der 2-Kanal-Schwingungskalibrator ist kompakt und einfach zu bedienen. Das Gerät sendet eine reine Sinuswelle mit programmierbarer Amplitude, Frequenz und Offset aus. Die Signale können entweder über eine Feldverdrahtung oder direkt an das Schwingungsüberwachungssystem gesendet werden. Das IST-300 ist ein schnelles und zuverlässiges Gerät zur Überprüfung der Systemlogik und der Sicherheitsfunktionen von Schwingungsüberwachungssysteme. Das IST-300 eignet sich für jedes Schwingungsüberwachungssystem mit Spannungseingängen, wie das VM600 von Vibro-Meter und das 3500 von Bently Nevada.

Eigenschaften

  • Überprüft die Systemlogik und Sicherheitsfunktionen von Vibrationsschutzsystemen
  • Tragbarer Zweikanal-Vibrationskalibrator
  • Programmierbare Amplitude, Frequenz und Offset
  • Geeignet für jedes Vibrationsschutzsystem mit Spannungseingängen

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Fragen Sie unseren Spezialisten und lassen Sie sich entsprechend Ihrer Situation beraten.


Koos Hemmes
  • Consultancy Rotating Equipment, SIL en ATEX

Kurz gesagt:

Downloads

Die von Ihnen ausgewählten Dateien automatisch an Ihre E-Mail senden? Klicken Sie auf das Ordnersymbol, um den Download zu Ihrem Ordner hinzuzufügen, und senden Sie ihn, indem Sie unten rechts auf klicken.

datasheet Istec International IST-300 – Product Sheet
manual Istec International – IST-300 Vibration Calibrator Manual

Lesen Sie mehr: