Öldichter RTD-Lagersensor – Istec RTD580

Der RTD580 ist ein öldichter RTD-Lagersensor (PT100), der Lagertemperaturen an industriellen rotierenden Geräten misst; ein wichtiger Indikator für die Überwachung des Ölfilms und des Lagerzustands. Seine kleine Sensorspitze ermöglicht schnelle Messungen und eine einfache Installation, während verschiedene Verkabelungsoptionen eine hervorragende Haltbarkeit in rauen Umgebungen bieten.

Für eine Thermoelement-Lösung besuchen Sie die TCS580-Seite »

Einzigartige Ölbarriere

Der Sensor wird mit einer einzigartigen Öldichtung geliefert, die Temperaturschwankungen standhält und ein Durchtreten von Öl im Laufe der Zeit verhindert.

Macht eine Ölableitung überflüssig

Durch seine öldichte Ausführung sind Ölabflüsse aufgrund von Leckagen nicht mehr erforderlich und auch nicht regelmäßig zu entleeren.

Auslaufsicher druckgeprüft

Um die Dichtigkeit und die Qualität des Herstellungsprozesses zu gewährleisten, wird jede Ölsperre gründlich druckgeprüft (2 bar, 20 °C).

„Der erste vollständig öldichte Temperatursensor für rotierende Geräte“

Design & configurations

Das Übergangsstück hat mehrere Ölbarrieren, um sicherzustellen, dass der Sensor auslaufsicher ist. Die Kombination des Sensors mit der optionalen Stopfbuchse macht den Sensor vollständig öldicht.

Es stehen verschiedene Sensorkonfigurationen zur Verfügung, einschließlich verschiedene Sensoranschlussoptionen und verschiedene Kabelmaterialien und -größen. Einzelheiten finden Sie im Datenblatt.

Anwendung

Der RTD580-Sensor bietet eine kostengünstige öldichte Lösung für Gleitlager-/Gleitlageranwendungen, sowohl für Erstausrüster als auch für Endverbraucher. Zu den Anwendungen gehören Turbinen und Kompressoren in der Energie-, Öl- und Gas-, chemischen und petrochemischen Industrie.

Geeignet für raue Umgebungen

Der Sensor ist für den Einsatz in rauen Umgebungen mit hervorragender Haltbarkeit ausgelegt. Es kann für Anwendungen bis 5 bar verwendet werden.

Miniatur-Lagersensor

Der TCS580 verfügt über eine kleine Sensorspitze für eine einfache Installation und schnelle Temperaturmessungen. Es ist für jede Gleitlageranwendung geeignet.

Erweiterte Verkabelung

Seine Verkabelung ist widerstandsfähig gegen thermische Belastung und mechanische Verformung. Sein Design verhindert auch Kapillarwirkung innerhalb der Verkabelung.

Downloads

 

Fragen Sie unsere Experten

Lucas van Ruiten
  • Manager Rotating Services

Temperaturmessungen für Kolbenkompressoren

Dieser Artikel ist Teil des Whitepapers: “Überwachung des mechanischen Verhaltens von Hubkolbenmaschinen”. Fordern Sie hier das Whitepaper an » Die Temperaturüberwachung ist für verschiedene Komponenten von Kolbenkompressoren unerlässlich. Dieser Artikel…