Demnächst erhältlich: Istec Vibrationstraining Kategorie 1+

Als Experte auf dem Gebiet der Schwingungsmessung und -analyse starten wir ein Vibrationstraining für alle Ingenieure, die daran interessiert sind, ihre Kompetenz in Bezug auf Schwingungsmessung und -analyse zu erweitern. Daher wird diese Ausbildung für jeden finanziell zugänglich sein, sowohl für einzelne Studenten oder Ingenieure als auch für Unternehmen. Das Training ist gemäß dem ISO-Industriestandard (ISO 18436-II Kategorie 1) erstellt, um Vibrationsmessungen und -analysen an rotierenden Maschinen durchzuführen. Das Training wird im ersten Quartal 2023 auf der Online-Lernplattform von Istec, der Istec Academy, eingeführt.

Melden Sie sich über das untenstehende Formular für einen Frühbucherrabatt (begrenzt) zum Start der Schulung an.

Istec Academy

Die Istec Academy ist unsere schnell wachsende Online-Plattform, auf der wir Lernkurse, Videos und Schulungsmaterial zu rotierenden Maschinen für Ingenieure anbieten, die ihre Kompetenzen erweitern möchten. Das Istec Vibrationstraining ist das erste umfangreiche Videotraining, das auf dieser Plattform gelauncht wird.

Trainingsformat & Inhalt

Format und Inhalt des Vibrationstrainings der Kategorie 1+ entsprechen der Norm ISO 18436-II Kategorie 1. Wir bezeichnen unsere Schulungen als Kategorie 1+, da unsere Schulungen im Gegensatz zu Kursen der Kategorie 1, die von anderen Schulungsinstituten angeboten werden, um praktische Beispiele, grundlegendes Wissen zur Schwingungsanalyse und eine eingehende Behandlung spezifischer rotierender Maschinen erweitert werden.

Die Ausbildung besteht aus acht Modulen, die in 27 Kapitel unterteilt sind. Eine Übersicht der Schulungsinhalte finden Sie hier »

Warum Sie dieses Training absolvieren sollten

Nach Abschluss dieser Schulung verfügen die Teilnehmer über das Wissen und das Niveau, um grundlegende Vibrationsmessungen durchzuführen und häufige Fehlerbedingungen zu erkennen. Darüber hinaus lernen die Teilnehmer zu erkennen, ob die gewählte Kombination aus spezifischer Anwendung, Sensortyp und Sensorbefestigung zweckdienlich ist.

Jeder, der an diesem Training teilnimmt, erhält ein Teilnahmeschreiben. Die Teilnehmer müssen außerdem optional eine Prüfung ablegen, die mit einem Zertifikat belohnt wird. Wir streben an, eine offiziell zertifizierte Stelle zu werden, die es uns ermöglicht, unsere Zertifikate in naher Zukunft zu akkreditieren. Dadurch wird unser Vibrationstraining der Kategorie 1+ noch wertvoller.

Unser Ziel ist es, unser Vibrations Sachverstand mit jedem Ingenieur zu teilen, der daran interessiert ist, mehr über Vibrationsmessungen und -analysen zu erfahren. Daher wird diese Ausbildung für jeden finanziell zugänglich sein, sowohl für einzelne Studenten oder Ingenieure als auch für Unternehmen. Preisdetails werden in Kürze veröffentlicht.

Kostenlos vorregistrieren

Interessiert an unserem Vibrationstraining? Melden Sie sich über dieses Formular vor, um einen Frühbucherrabatt (begrenzt) zu erhalten und benachrichtigt zu werden, sobald das Training veröffentlicht wird.